Neue Altersgrenze für freien Eintritt

Wir haben zusätzlich zur "Größengrenze" von einem Meter eine Altersgrenze eingeführt. Damit haben Kinder bis zum fünften Geburtstag auch freien Eintritt.

Es ist schon faszinierend wie schnell doch die ein oder andere Tochter oder der ein oder andere Sohn groß wird. In unserem Bad wünschten sich viele Eltern, dass ihr Kind vielleicht ein wenig langsamer gewachsen wäre, denn bisher galt die Devise: Bis zu einem Meter Körpergröße ist der Eintritt frei.


Weil das aber viele als nicht so gerecht empfanden, haben wir nun zusätzlich eine Altersgrenze für den kostenlosen Eintritt von Kindern eingeführt.


Kinder die also nachweislich ihren fünften Geburtstag noch nicht gehabt haben, müssen im Balneon nichts bezahlen. Wichtig ist allerdings, dass dies auch von den Eltern belegt werden kann. Zum Beispiel mit einer Geburtsurkunden-Kopie, der Krankenversicherungskarte oder dem Kinderausweis. Kann keines dieser Dokumente vorgelegt werden, gilt weiterhin die "Größengrenze".